Home     l     Kontakt     l     Downloads     l     Links     l     Fotos

 
 
 
   
 
 








Patenamt

Zur Taufe eines Kindes sollen Paten benannt werden, die den Weg des Kindes begleiten und Mitverantwortung für die religiöse Erziehung übernehmen wollen.
Paten sollen konfirmierte Mitglieder der Kirche sein. Angehörige einer anderen christlichen Konfession können ab 14 Jahre als Pate zugelassen werden.
Wer keiner christlichen Kirche angehört oder Mitglied einer Sekte bzw. nichtchristlichen Gemeinschaft ist, kann nicht Pate/Patin werden.

Bei auswärtigen Paten wird die aktuelle Mitgliedschaft durch einen Patenschein nachgewiesen. Patenscheine werden vom zuständigen Wohnsitzpfarramt ausgestellt. Angehörige aus anderen christlichen Kirchen legen anstelle eines Patenscheines eine Bescheinigung über ihre Kirchenzugehörigkeit vor.



      Losung

Mehr

 

 

 

 

Ev. Kirchengemeinde Groß-Karben · Burg-Gräfenröder Str. 8 · 61184 Karben
Bürozeiten: Mo 17.00 - 19.00 Uhr, Mi 15.00 - 18.00 Uhr und Do 9.00 - 12.00 Uhr
Tel. (06039) 3581 · Fax: (06039) 3585 · E-Mail: Pfarramt@ekggk.de

Impressum          Intern