Home     l     Kontakt     l     Downloads     l     Links     l     Fotos

 
 
 
   
 
 








Trauung

In einer kirchlichen Trauung empfängt ein Paar Gottes Segen für den gemeinsamen Lebensweg.
Die segnende Handauflegung als Zeichen für den Zuspruch Gottes gibt Kraft und Zuversicht – auch zum rechten Tun.
Zu einer Ehe gehören Liebe, Geduld und Respekt voreinander. Mit ihrem Ja-Wort verschließen die Brautleute nicht die Augen davor, dass Ehen in Krisen geraten und sogar scheitern können. Aber ihr Glaube kann dazu beitragen, das gemeinsame Glück zu erhalten – in guten wie in schlechten Zeiten.
Eine evangelische Trauung hat die standesamtlichen Heirat zur Voraussetzung. Sie ein feierlicher und dabei sehr persönlicher Gottesdienst.

Sie heiraten und möchten sich kirchlich trauen lassen?
Wie schön, herzlichen Glückwunsch!


Im Traugottesdienst tragen Sie als Paar Ihre Entscheidung füreinander nach außen. Darum kann und soll Ihr Traugottesdienst individuell gestaltet werden. Besonders deutlich wird dies in der Traupredigt, in der Ihr persönlicher Trauspruch ausgelegt wird und etwas von Ihrem bisherigen Werdegang anklingt, oder bei der Auswahl der Lieder und der Fürbitten.

(Auf Wunsch kann die Trauung auch in einer anderen evangelischen Gemeinde stattfinden. Hierzu stellen wir Ihnen gern das „Dimissoriale“ aus.)

Melden Sie sich einfach im Pfarramt und vereinbaren einen Termin für ein Traugespräch
(mitzubringende Dokumente). Dort können Sie den Pfarrer kennen lernen, genaueres über den
Gottesdienst und Möglichkeiten der Mitwirkung erfahren und alle Ihre Fragen stellen.

Wenn Sie möchten, können Sie sich bereits im Vorfeld über einen Trauspruch Gedanken machen.


      Losung

Mehr

 

 

 

 

Ev. Kirchengemeinde Groß-Karben · Burg-Gräfenröder Str. 8 · 61184 Karben
Bürozeiten: Mo 17.00 - 19.00 Uhr, Mi 15.00 - 18.00 Uhr und Do 9.00 - 12.00 Uhr
Tel. (06039) 3581 · Fax: (06039) 3585 · E-Mail: Pfarramt@ekggk.de

Impressum          Intern